dgpf vorstand 2020

Auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation wurde für die Zeit 2020 bis 2022 ein neuer Vorstand gewählt. Ausgeschieden sind nach 8 Jahren im Vorstand, davon 4 als Präsident, Prof. Dr.-Ing. Uwe Stilla, nach 24 Jahren der Schatzmeister Dr.-Ing. Herbert Krauß und nach 8 Jahren der Sekretär Prof. Dr.-Ing. Eberhard Gülch.
Prof. Dr.-Ing. Uwe Sörgel (dritter von links) übernimmt neu das Amt des Präsidenten, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kresse (ganz rechts) führt für weitere 2 Jahre die Schriftleitung der Zeitschrift PFG. Neu im Vorstand sind Dr.-Ing. Michael Cramer als Sekretär (ganz links), Prof. Dr. Georg Bareth als Vizepräsident (zweiter von links), und Dr.-Ing. Ludwig Hoegner als Schatzmeister (zweiter von rechts).