MItteilungen

Termine

18.09.2019
MRSS19 - Munich Remote Sensing Symposium 2019
18.09.2019
PIA19 - Photogrammetric Image Analysis 2019
11.10.2019
12. Anwenderforum an der FHWS
04.03.2020
DGPF Jahrestagung 2020

DGPF - Fernerkundung - Forst

Fernerkundung - Anwendung - Forst
Leitung: Prof. Dr. Peter Krzystek

Moderne Methoden der Fernerkundung prägen zunehmend Anwendungen im Forst- und Agrarbereich. Die Entwicklung von solchen Methoden und Anwendungen der boden-, dronen- oder flugzeug-, sowie satellitengestützten Fernerkundung für das Monitoring von Forst- und Agrarsystemen stehen im Fokus des Arbeitskreises. Hochauflösende Sensorik und maschinelles Lernen ermöglichen z.B. die detaillierte 3D Analyse von Vegetationsstrukturen. Waldparameter (Einzelbäume, Baumarten, Totholz, Verjüngungen) können flächendeckend auf der Waldgroßfläche mit praxistauglicher Genauigkeit vollautomatisch berechnet werden. Die Kombination von spektralen und strukturellen Eigenschaften in der Datenanalyse gewinnt zunehmend an Bedeutung.

DGPF - Fernerkundung Agrar

Fernerkundung - Anwendung - Agrar
Leitung: Prof. Dr. Georg Bareth

Moderne Methoden der Fernerkundung prägen zunehmend Anwendungen im Forst- und Agrarbereich. Die Entwicklung von solchen Methoden und Anwendungen der boden-, dronen- oder flugzeug-, sowie satellitengestützten Fernerkundung für das Monitoring von Forst- und Agrarsystemen stehen im Fokus des Arbeitskreises. Bestandsparameter (Biomasse, Aufgang, Lager, Stress etc.) von Ackerfrüchten können sowohl mit (hyper- und multi-) spektralen Sensoren als auch mit 3D-Erfassungsmethoden auf unterschiedlichen Skalen abgeleitet werden. Die Kombination von spektralen und strukturellen Eigenschaften in der Datenanalyse gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Arbeitsgebiete – Terms of Reference

  • Forst- und Agraranwendungen mit Hilfe von passiven und aktiven, multimodalen und hyperspektralen Fernerkundungssensoren
  • Dreidimensionale Analyse und Kartierung von Vegetations- und Waldstrukturen
  • Ableitung von forstlichen Parametern für die Waldbestandsaufnahme
  • Ableitung von Bestandsparametern für Ackerfrüchte
  • Einsatz von Drohnen für Forst- und Agraranwendungen
  • Anwendung von Methoden des maschinellen Lernens

AK-relevante Veranstaltungen

  • 04.-06.03. 2019: DGPF – 40. Wissenschaftlich-technische Jahrestagung
  • 08.-10.10. 2019: Silvilaser 2019