MItteilungen

Termine

11.10.2019
12. Anwenderforum an der FHWS
14.11.2019
Runder Tisch Bathymetrie/Hydrographie
04.03.2020
DGPF Jahrestagung 2020
12.03.2020
GeoMonitoring 2020

Termine

GeoMonitoring 2020
Kontakt Prof. Dr.-Ing. Markus Gerke
Tel. +49 (0)531/391-94570
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

stadtbergGeoMonitoring erfordert die Verknüpfung von Beobachtungsverfahren und Prozessmodellierung. Dies ist essentiell zur Reduzierung
von Georisiken. In der Tagungsreihe „GeoMonitoring” steht die Überwachung geometrischer Veränderungen von natürlichen und künstlichen Objekten im vom Menschen beeinfl ussten System
Erde im Vordergrund.
Die interdisziplinär ausgerichtete Tagung „GeoMonitoring“ stellt Messmethoden aus Geodäsie, Geotechnik und Geophysik sowie aus benachbarten Wissenscha? en vor. Zur Integra? on ihrer Ergebnisse
und zur Beschreibung des komplexen Verhaltens von Geoobjekten werden für die Praxis relevante und anwendbare Modellierungsansätze
vorgestellt.

Vortragsanmeldung

Willkommen sind Vorträge zur satelliten- und bodengestützten Radarinterferometrie, zu Anwendungen terrestrischer oder luftgetragener Sensoren und Sensornetze sowie über die Analyse und Modellierung des Verformungsverhaltens geotechnischer Objekte sowie von Bauwerken und Infrastruktureinrichtungen.

Termine

30.09.2019 Vortragsanmeldung
10.01.2020 Abgabe der schriftlichen Beiträge für den Tagungsband
20.01.2020 Anmeldung für Werbung im Tagungsband
01.02.2020 Anmeldung für Poster und Firmenstände
12.03.2020, 13:00 Uhr   Beginn der Tagung mit einer Keynote von Dr. Urs Wegmüller zum Thema: Einsatz von Radarmethoden im Geomonitoring der Schweiz
12.03.2020, 19:00 Uhr Abendveranstaltung
13.03.2020, 14:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

wasserkraftWeitere Informationen über die Tagungsreihe gibt es unter:
http://www.geo-monitoring.org

oder im Tagungsflyer.

Ort Intercity Hotel Braunschweig