jt 2022 header logo

Die 42. wissenschaftlich-technische Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) wird als Dreiländertagung (DLT 2022) in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Vermessung und Geoinformation (OVG) und der Schweizerischen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung (SGPF) vom 9. bis 11. März 2022 in Dresden stattfinden. Sie wird vor Ort vom Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung der TU Dresden und der HTW Dresden organisiert.

Der Tagung vorangestellt ist ein eintägiger Workshop zum Thema „Nutzung von UAVs in den Umweltwissenschaften“ am 8. März 2022.

Wissenschaftler, Entwickler und Anwender aus Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformatik sind eingeladen, Beiträge für die Tagung zunächst in Form von Kurzfassungen einzureichen. Nach Akzeptanz der Kurzfassung kann eine Langfassung (5-10 Seiten) für den Tagungsband eingereicht werden. Der Tagungsband wird online veröffentlicht. Sowohl Tagungsband als auch die individuellen Beiträge werden mit einer DOI versehen. Erstmals wird es auf dieser Tagung auch einen Preis für den besten Tagungsbandbeitrag geben. Das Preisgeld beträgt 1000 EUR. 

Die Kurzfassung der Einreichung für einen Vortrag / Poster sollte maximal 500 Wörter umfassen. Inhaltlich sind darin (i) Motivation/Problemstellung, (ii) Methode/Untersuchung, (iii) Ergebnisse vorzustellen.

Informationen für separate Einreichungen als Bewerbungen für den Karl-Kraus-Nachwuchsförderpreis finden sich unter  http://www.dgpf.de/pri/kkp.html.

Alle Einreichungen durchlaufen einen Begutachtungsprozess.

Die Einreichung von Beitragsvorschlägen sowie der ausgearbeiteten Beiträge erfolgt ausschließlich über das Konferenzmanagementsystem „ConfTool“ unter https://www.conftool.net/dlt2022/. Alle weiteren Informationen über und rund um die Veranstaltung werden auf der Tagungs-Homepage https://dgpf.de/con/jt2022.html bereitgestellt und laufend aktualisiert.

Termine

31.10.2021        Annahmeschluss für Kurzfassungen für Vortrag/Poster auf der Tagung

30.11.2021        Annahmeschluss für Bewerbungen für den Karl-Kraus-Nachwuchsförderpreis 2022

15.12.2021        Mitteilung über Annahme der Beitragsvorschläge

15.01.2022        Annahmeschluss zur Eingabe der Langfassungen für den Online-Tagungsband

31.01.2022        Anmeldefrist für Autoren, damit ihr Beitrag in den Tagungsband aufgenommen wird.

08.03.2022      Workshop „Nutzung von UAVs in den Umweltwissenschaften“, organisiert vom Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung, TU Dresden

09.-11.03.2022 Dreiländertagung DGPF – OVG – SGPF / 42. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF

 

Wir freuen uns Sie in Dresden begrüßen zu dürfen!